Wenn die Stimme wegbleibt

Ich habe schon seit Jahren immer wieder Probleme wenn ich erkältet bin, dass es mir schnell auf den Kehlkopf und die Stimmbänder geht…somit bleibt mir immer wieder die Stimme weg. Ist als Mensch der gerne redet und auch für Kundengespräche nicht sehr vorteilhaft.

Bis ich dieses tolle Rezept gefunden habe, habe ich meist vom Arzt eine Ladung Antibiotika verschrieben bekommen.

Dieses Mal, das ist erst ein paar Tage her, wollte ich nicht schon wieder Antibiotika schlucken und mein schon teilweise angeschlagenes Immunsystem noch mehr stressen.

Bei meiner Suche nach einem guten Mittel bin ich auf folgendes Rezept gestossen:

Ich nehme ein Glas, so ca. 0,2 l, mit lauwarmem Wasser und 1 Teelöffel Honig. Ich verrühre dies zusammen und tropfe dazu 3-5 Tropfen Cajeput dazu. Das verrühre ich dann gut und trinke es auf 2-3 Mal leer.

Innerhalb von 3 Tagen, ich habe diese Mischung 3xtäglich getrunken, war es langsam besser und meine Stimme kam zurück.

Vielleicht ein Rezept für jemanden zum Ausprobieren…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.