Partnerschaft

Auch in einer Partnerschaft spielt das innere Kind ein große Rolle. Wie oft hat man sich vielleicht gefragt warum der Partner, die Partnerin sich gerade so kindisch verhält? Obwohl es dazu gerade gar keinen Grund gibt?

Wenn sich Menschen näherkommen, dann kommen auch Gefühle hoch, die vielleicht eine lange Zeit verborgen waren.  Eine Partnerschaft ist eine wundervolle Möglichkeit  seine Triggerpunkte herauszufinden und daran zu arbeiten.

Es ist sehr wichtig, das man sich seiner Verletzungen, seiner Triggerpunkte bewußt ist, ansonsten verletzt man sich selbst und den anderen mit. Daher ist es sehr wichtig dieses Bewußtsein für sein Inneres Kind zu entwickelt, denn ist es wichtig herauszufinden welche Verletzungen man in sich trägt und kann, wenn man eine tiefe Beziehung  zu seinem Partner hat, diesen Verletzungen heilen.

Und es ist auch grundlegend wichtig für eine Partnerschaft wichtig, das man seine Gefühle, egal ob positiv oder negativ, offen zeigt und sagt.Und das man immer im Dialog bleibt mit seinem Partner.

Kommunikation ist eines der wichtigsten Dinge zwischen Menschen.